Aktuelles Sitemap Suche Hauptmenü Schriftgröße Breadcrump Seiteninhalt Impressum Hilfe
Logo Landeshauptstadt und Bild Lindwurm
Willkommen in Klagenfurt am Wörthersee
Startseite . Im Rathaus . Finanzen

Finanzen

Voranschlagspräsentation im Gemeinderatssaal

2014 sieht der Voranschlag der Landeshauptstadt Klagenfurt am Wörthersee Einnahmen und Ausgaben in der Höhe von 288.969.100,00 Euro vor.  Der Ausgleich des Abgangs von 9,5 Millionen Euro musste aus den Rücklagen finanziert werden.
Das finanzielle Kernproblem aller Gemeinden in Kärnten, so auch der Stadt Klagenfurt, sind die ständig sinkenden Ertragsanteile von Bund bzw. Land. Finanzreferent Vzbgm. Albert Gunzer schlüsselt auf, dass das Land vom Bund 2014 um 56 Millionen Euro weniger erhält, dementsprechend sinkt auch der Anteil für die Stadt Klagenfurt. Parallel dazu steigen aber die Transferzahlungen ständig an. Klagenfurt zahlt etwa für Mindestsicherung, Krankenanstalten oder das Stadttheater 58 Millionen Euro an das Land. 2009 waren es noch 44 Millionen.
„Die Schere zwischen Transferleistungen und Ertragsanteilen geht immer weiter auseinander, bald droht der Kollaps“, warnte Gunzer, von der Stadt wurde bereits eine Resolution an das Land verabschiedet. Wenn nicht bald etwas passiert, bluten Kärntens Gemeinden finanziell aus.  Denn das Klagenfurter Budget wäre beinahe ausgeglichen wenn es diese Kluft nicht gäbe.
Positiv: trotz schwacher Konjunkturdaten sind  2013 die Erträge aus der Kommunalsteuer um ca. eine Million Euro angestiegen, neue Betriebe haben sich in Klagenfurt angesiedelt. 

Das Budget im Detail unter Voranschlag 2014.

Aktuelles Medien+Presse Amtstafel Termine Stadtplan Live Cam
 
Cityinfo
Informationscomputer von Klagenfurt
Branchen-Info
Entgeltliches Infoportal über Wirtschaft, Gastronomie und vieles mehr in Klagenfurt. Hier klicken.

Stadtentwicklungskonzept 2020+
Senden Sie uns noch Ihre Anregungen zum neuen Klagenfurter Stadtentwicklungskonzept.
Orange Zapfsäule mit Display
Magistratstankstelle: Aktueller Spritpreis (ohne Gewähr)
Super 1,321 €/lt, Diesel 1,251  €/lt, Stand 21.08.2014  Mehr Infos
 
Seite aktualisiert am: 22.08.2014